Ausstellung in der Volkshochschule Hietzing
Flucht – verlorene Heimat – gelandet in Österreich – untergebracht in einer Flüchtlingseinrichtung. Immer wieder kommen Menschen zu uns in den Pavillon VI um zu sehen wie Asylwerber wohnen und um einen Eindruck zu bekommen, was für Menschen sich hinter dem Wort „Flüchtling“ verbergen – die Meldungen in manchen Medien verunsichern.

Bei unseren Begehungen vermischen sich stets Neugierde und Mitleid mit einer gewissen Scheu vor dem Unbekannten. Es bleibt so immer bei einer Besichtigung. Sich kennenlernen schaut anders aus.

Bei manchen Muslimen ist es nicht erwünscht, dass Männer und Frauen einander in die Augen sehen – und die Besucher sehen auch nur oberflächlich über die Fremden hinweg.

Als wir eine Oberstufenklasse aus … Read More