Immer schönere Taschen werden bei uns genäht – in 2 verschiedenen Gruppen, die sich wöchentlich treffen. Und ein Team an Helferinnen präsentiert die Taschen in Volkshochschulen und bei Veranstaltungen. Gerne werden sie gegen Spenden “gekauft”.
Um alle Betreuerinnen, Näher und Näherinnen zusammenzubringen und als kleines Dankeschön gab es am Dienstag 14. Mai 2017 ein kleines Fest mit köstlichem Buffet.
Der Antrag – auch von nicht am Nähen beteiligter Personen – war groß.

Wieder haben wir erfolgreich Taschen hergezeigt und verkauft. Dazu einige Bilder: